« FAMILIE. HILFSWERK | Úvodní stránka | SICHERHEIT SCHENKEN. NOTRUFTELEFON. HILFSWERK »

ÄLTER WERDEN ZU HAUSE. HILFSWERK

31. 3. 2016



Allein in Niederösterreich werden über 15.000 Menschen von den Pflegeteams des Hilfswerks betreut.Mit vielfältigen Dienstleistungen sorgen sie gemeinsam dafür, alten Menschen einen ihrer wichtigsten Wünsche zu erfüllen: so lange wie möglich zu Hause leben zu können. So wie Josefa und Karl. Die brandneuen Videos erzählen Geschichten rund um das Hilfswerk Niederösterreich - sie sind mitten aus dem Leben gegriffen! Das Besondere: Sie sind gezeichnet und gefilmt. Und sie erzählen die unterschiedlichsten Geschichten, die sich rund um das Hilfswerk Niederösterreich abspielen. So kämpft Josefa mit der beginnenden Demenz ihres Ehemanns Karl. Und auch die Familie Huber hat ganz normale Alltagssorgen - von der Frage, wer tagsüber die Kinder betreut, über Schulprobleme und Partnerschaftskonflikte bis hin zur Versorgung des Großvaters nach seinem Schlaganfall. Link: www.hilfswerk.at