Archive for September, 2015

« Previous Entries

Einfallsreiche und gesunde Küche

Wednesday, September 30th, 2015

Inspiration pur! Es gibt viele asiatische Köche und es gibt Kim. Asiatische Kochkunst auf hohem Niveau mit einer Prise europäischer Esskultur verfeinert. In Verbindung mit TCM und Weinvorschlägen beschert das Buch zeitgemäß gesunde Kochkunst. Das Geschmackserlebnis ist ob der raffinierten Rezepten garantiert. Wer seine Gäste verwöhnen will, braucht einen erlesenen Asia-Shop und Kreativität.
Verlag Brandstätter, 192 Seiten, 14,99 €

Weitere Buch-Tipps finden Sie hier:

Bezirksblätter Buch-Tipps

Reifen Ruhdorfer: Nie mehr Geld für Winterreifen ausgeben!

Wednesday, September 30th, 2015

Die sechs Gewinner von „Winterreifen ein Leben lang gratis“ werden dank Reifen Ruhdorfer nie mehr einen Euro für Winterreifen springen lassen müssen. Vom 1. bis 21. Oktober 2015 heißt’s daher teilnehmen! Für viele klingt’s wie ein schöner Traum, doch bei Reifen Ruhdorfer wird er wahr – wenn man einer der sechs Gewinner des Gewinnspiels „Winterreifen ein Leben lang gratis“ ist. Schauen Sie doch von 1. bis 21. Oktober 2015 vorbei und erleben Sie Ihr Winterwunder!

„An unseren Standorten wird einiges los sein, denn diese einzigartige Chance wollen sich Herr und Frau Österreicher nicht entgehen lassen“, schmunzelt Juniorchef und Prokurist Ernest Ruhdorfer. Das ist leicht verständlich: Denn wer träumt gerade in der klassischen Zeit des Winterreifenwechsels nicht davon, ein Leben lang keinen einzigen Euro mehr für Winterreifen springen lassen zu müssen…
Auf zu Reifen Ruhdorfer!
„Wir laden unsere langjährigen KundInnen ein, vorzugsweise im Aktionszeitraum von 1. bis 21. Oktober 2015 vorbeizukommen, denn sie nehmen so automatisch teil“, so Ernest Ruhdorfer weiter, „Aber natürlich sind alle Autofahrer Österreichs an unsere Standorte herzlich eingeladen, am Gewinnspiel teilzunehmen, wo sie eine Teilnahmekarte ohne Kaufverpflichtung ausfüllen können. Dabei lernen sie gleich unsere Top-Angebote und unser 1A-Service kennen.“
Unter 7 Grad können Winterreifen Leben retten
Laut Experten sind für optimale Fahrsicherheit bereits bei einer Temperatur von plus 7 Grad Winterreifen erforderlich. 7 Grad und weniger hat es bereits aktuell in vielen Lagen morgens und abends, z.B. beim Weg in die Arbeit und zurück, also schon weit vor der gesetzlichen Frist. Warum „picken“ Winterreifen besser? Dank ihrer speziellen Gummimischung und den Lamellen bieten sie bei niedrigen Temperaturen ein deutlich besseres Haft- und Bremsniveau als Sommerreifen – auch wenn kein Schnee liegt.
Österreicher als Winterreifen-Muffel?
Da der Winterreifenwechsel für viele ÖsterreicherInnen als „lästige Pflicht“ und finanzielle Belastung gilt, wechseln (zu) viele ihre Winterreifen oft sehr…

Zinnoberroter Pustelpilz

Wednesday, September 30th, 2015

Jede Menge Pilze, leider die Falschen ;-) Der Zinnoberrote Pustelpilz oder Rot-Pustelpilz (Nectria cinnabarina) ist ein Schlauchpilz aus der Ordnung der Krustenkugelpilzartige (Hypocreales).

Dieser Pilz ist ein kleiner, aber leicht kenntlicher Pilz - der gesamte Fruchtkörper misst etwa 2 mm.

Daher musste das Makro an die Arbeit, um zu sehen, wie die kleinen Pilze “unter der Lupe” aussehen. Seht selbst !

Der Pilz wächst meist auf toten, noch berindeten Ästen. Er besitzt ein breites Wirtsspektrum und besiedelt vor allem Ahorne, Hainbuchen und Linden, aber auch auf Buchen, Felsenbirnen, Johannisbeeren, Robinien und Rosskastanien.

Bei mir im Garten haben sie sich auf einem abgeschnittenen Nussbaum-Ast angesiedelt.

Da Fungizide kaum Wirkung zeigen, werden nach Schnitten Wundverschlussmittel empfohlen.

Quelle:

Ve Znojmě uvaří v rámci festivalu i přední francouzský kuchař

Wednesday, September 30th, 2015

Znojmo – Již 17. ročník Mezinárodního televizního a rozhlasového festivalu o gastronomii Znojemský hrozen je za dveřmi a organizátoři už finišují s přípravami. Letos připravili nejednu zajímavost, mimo jiné pak ukázku kulinářského umění předního francouzského kuchaře Francka Sucillona.

Hygiena: Vzorky surovin neprokázaly zdroj epidemie ve znojemské nemocnici

Wednesday, September 30th, 2015

Znojmo – Co způsobilo nedávné střevní potíže nemocničního personálu, zůstane zřejmě navždy záhadou. Hygienici ani po dlouhých třech týdnech nenašli v surovinách nic škodlivého. Není ani jasné, zda mohla za epidemií stát provozní chyba. K podobnému onemocnění personálu nedošlo v žádném jiném zdravotnickém zařízení v kraji.

Donau-Uni Krems lädt zum Tag der offenen Tür

Wednesday, September 30th, 2015

Das 20-jährige Bestehen feiert die Donau-Universität Krems mit einem lehrreichen und spannenden Nachmittag. Die Donau-Universität Krems lädt am Freitag, den 2. Oktober, die Bevölkerung zum Feiern ein. Anlass ist das 20-jährige Bestehen der Universität für Weiterbildung. BesucherInnen erwartet ein unterhaltsamer und lehrreicher Nachmittag mit Forschungsstationen zum Mitmachen, ORF NÖ Radio 4/4 live, ein Wissenschaftstalk mit Kabarettist Ciro De Luca, Campusführungen in die Geschichte des Orts, ein Riesenwuzler, u.v.m. SchülerInnen können ProfessorInnen der Donau-Universität Krems Fragen zu aktuellen Themen stellen. Start ist um 13 Uhr, der Eintritt ist frei.

Über den Horizont hinaus
„Über den Horizont hinaus“ lautet das Motto des Programms. „Als Weiterbildungsuniversität ermöglichen wir Menschen, durch Wissen neue persönliche und berufliche Horizonte zu erschließen. Am Tag der offenen Universität wollen wir alle Menschen aus der Region und der Stadt Krems einladen, neue und unerwartete Blicke über den Horizont zu werfen und ihnen dabei den Stellenwert von Wissenschaft und Forschung verdeutlichen“, sagt Mag. Friedrich Faulhammer, Rektor der Donau-Universität Krems. Zahlreiche Programm-Highlights eröffnen neue Horizonte: mit dem Campus-Lift über den Campus blicken, transparente, aufblasbare Kugeln besteigen und mit Zorbing den Horizont umdrehen, durch Augmented Reality am Tablet die Arbeit in der ehemaligen Tabakfabrik – heute Teil der Donau-Universität Krems – auferstehen lassen und sich im Riesenwuzler als FußballerIn neu erleben.

Gratisbus und Bummelzug
Von 13:00 bis 18:30 Uhr fah-ren die Kremser Stadtbusse kostenlos. Die Linie 1 bringt BesucherInnen direkt zum Campus Krems. Der komfortable Krems-Wachau Express-Bummelzug fährt außerdem von 13:00 bis 15:00 Uhr 3x pro Stunde vom Kremser Stadtzentrum direkt zum Campus. Für das leibliche Wohl sorgt die Gastronomie am Campus.

Tag der offenen Universität
Der Tag der offenen Universität findet am Freitag, den 2. Oktober ab 13 Uhr am Campus der Donau-Universität Krems (Dr.-Karl-Dorrek-Str-aße…

Quer durch den Gemüsegarten

Wednesday, September 30th, 2015

(c) Natur im Garten / Alexander Haiden Vortrag mit DI Anna Leithner - “Natur im Garten”

Gesund halten was uns gesund hält - so lautet das Motto der Aktion “Natur im Garten”. Gemäß diesem Motto geben wir bei diesem Vortrag viele Infos wie Sie Ihren Gemüsegarten gesund und in Schuss halten - vom Kompost über Mischkultur, Fruchtfolge, Pflanzenstärkung, Hochbeet bis hin zu vielen anderen Tipps zum biologischen Gärtnern. Eintritt frei!

Der Vortrag findet im Rahmen des Thementages “Einfach glücklich in den Herbst” statt.

Policisté a vojáci cvičí na Znojemsku obnovu kontrol na hranici

Wednesday, September 30th, 2015

Znojemsko – Desítky policistů a vojáků uvidí během dneška lidé u některých hraničních přechodů na Znojemsku. Lidé a technika se účastní zvláštního cvičení zaměřeného na obnovu kontroly státní hranice. „Kontroly přímo na hraničních přechodech začnou za několik hodin”, řekl policejní prezident Tomáš Tuhý. Provoz to podle něj nemá nijak omezit. Do akce se zapojí pět stovek policistů a tři stovky vojáků. Centrem Znojma například kolem deváté hodiny dopoledne projela kolona vojenských náklaďáků vedená autem Vojenské policie.

Weinviertlerisch Woche 40

Wednesday, September 30th, 2015

Kennen Sie diese Begriffe?

Od Sparty se k penaltám nehrnu. Tohle byla výjimka, hlásí Nepožitek

Wednesday, September 30th, 2015

Znojmo – Uzmul si míč a postavil si ho na penaltový puntík, protože si věřil proti bývalým spoluhráčům. Fotbalový záložník druholigového Znojma Radim Nepožitek se chtěl předvést v nedělním domácím duelu proti rezervě Sigmy Olomouc v osmém kole druhé ligy. Pokutový kop mu sice hostující brankář Štěpán Spurný vystihl, ale prudkou střelu nezastavil.

« Previous Entries